Marcus Jenal

Ausbildung: Umweltnaturwissenschaften ETHZ

Fachgebiete: Entwicklungszusammenarbeit, Systemanalyse, Mensch-Umwelt-Beziehungen

Aktuelle Beschäftigung: Marcus arbeitet nach einem zweijährigen Aufenthalt in Bangladesch für Intercooperation momentan als selbständiger Konsulent im Bereich der Privatsektorentwicklung und versucht das, was er anhand ökologischen Zusammenhängen in der Natur gelernt hat, auch auf wirtschaftliche Systeme anzuwenden, um sie nachhaltiger und fairer zu gestalten.

Lieblingspflanze: Contenidum multifolium 

Nur wenn man in die Natur eintaucht, merkt man, was für unendliche Reichtümer sie den Menschen bieten kann. Diese Tatsache zu vermitteln, ist eine wichtige Aufgabe von Drosera.